Ferienfreizeit vom 22.-26. Juli
Ferienfreizeit vom 22.-26. Juli 

Schulklassenprogramme und mehr

Mokassin nähen

 Wildnispädagogik für Frauen

 Waldbaden

Wildnistraining in der Eifel

Selbstbehauptung

Wild- und Heilkräuterseminare

Das Raumrad

Unser Angebot beruht auf eine 20 jährige Erfahrung in der Erwachsenen- sowie in der Kinder und Jugendbildung.

In den Anfängen gab es in Deutschland nur fünf Wildnisschulen die bis heute Wildnispädagoginnen und Pädagogen ausbilden und schulen.

Wir führen Schulklassenprogramme sowie Kinder- und Familienfreizeiten an Jugendherbergen und Schullandheimen durch.
Mit unserem Konzept leiten wir Projektwochen und betreuen in den Ferien offene Ganztagsschulen (OGS).
Neu im Programm der Wildnisschule eifel-scout ist das "Selbstbehauptungstraining" für Kinder und Jugendliche.


Außerhalb unserer Angebote können Sie uns für Ihre Veranstaltung buchen.


 

Die Wildnisschule eifel-scout ist Gründungsmitglied von WI.N.D. Wildnisschulen Netzwerk Deutschland – einer der ersten Wildnisschulen in Deutschland.

 Eifel-Vital ist eine Plattform die Firmen in der Region Präsentiert. Das Projekt "Eifel Vital 2.0 - Customer Journey in der Vital-Heimat" wird durch die Europäische Union, den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung sowie das Land Nordrhein-Westfalen gefördert.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wildnisschule Eifel-Scout